Navigation überspringen

Hier beginnt der Inhalt

Ergebnisse Freiluftschocken

05.08.2018

Zum ersten mal in unserer kurzen Schockgeschichte haben wir eine Schocksiegerin zu feiern. Bei besten Wetterbedingungen (30°C im Schatten) und mit Hilfe gekühlter Getränke konnte sich Selina Gillmeister im Finale vor Mari und Christian Osswald durchsetzen. Die Ergebnisse sind unter Freiluftschocken 2018 zu finden.
Unsere beste Erkenntnis aus dem Event: Schocken im Freien ist auf jeden Fall zu empfehlen!


Beste Voraussetzungen

31.07.2018

Am Samstag startet unser erstes Freiluftschocken und es ist bestes Wetter angesagt, um kühles Gezapftes und saftig Gegrilltes zu genießen.
Wenn du bereits überlegt hast, um das Preisgeld mitzuschocken, melde dich bitte an. Die Anmeldegebühr kannst du auch am Samstag zum Grillplatz mitbringen. Da viele zur Zeit im Urlaub sind, auf Fußballevents sind oder sich im kühlen Keller verstecken, freuen wir uns auf jede zusätzliche Anmeldung.

Anmeldung und Infos unter: Freiluftschocken

Bild: wetter.com


Freiluftschocken

23.06.2018

Du weißt noch nicht, was du nur nach der Fußball-WM machen sollst? Na schocken natürlich, und zwar draußen! Wir haben uns entschieden was gegen die vorhandene Sommer-Schockeinöde zu unternehmen und starten unser erstes Sommerturnier: das Freiluftschocken. Diesmal als reines Einzelspielerturnier mit mehr Punkterunden und einem knackigen Finale. Und gegrillt wird auch noch! Alle Infos findest du wie gewohnt » hier auf unserer Seite. Also raus aus den dunklen Kneipen, weg vom Bildschirm und nichts wie anmelden!


Teilnahme Deutsche Schockmeisterschaft

09.04.2018

Auch dieses Jahr waren wir zum inzwischen 6. mal in Folge bei der Deutschen Schockmeisterschaft mit einem Team vertreten. Unter den fast 400 Teilnehmern konnte Jannik Scheip den 19. Platz sichern. Der Rest des Teams engagierte sich hingegen erneut für eine schlechte Platzierung in der Teamwertung. Nächstes Jahr wird unser Jahr!


Ausgeschockt - Die Ergebnisse

13.03.2018

Das Turnier hat mit seinem neuen oberbergischen Schockmeister Matthias Holschbach aus dem Team "JU Oberberg" ein Ende gefunden. Zusätzlich dürfen wir dem Team "Ballermänner Jecken", bestehend aus Daniel Pack, Anton Schwark, Patrick Stache und Matthias Bommes zum Sieg in der Teamwertung gratulieren. Die Ergebnisse und Siegerbilder sind unter » Meisterschaft 2018 zu finden.
Vielen Dank an alle Teilnehmer, es war mal wieder ein erfolgreicher und unterhaltsamer Tag.


Newsletter

Immer aktuell sein und keine wichtigen Mitteilungen verpassen! Hier kannst Du die neusten Infos direkt geliefert bekommen!

Wir werden deine Email nicht weitergeben.